unmenschlich

Darüber können wir staunen: Menschen im Portrait erzählen vom Glücklich sein, von großen und kleinen Freuden und was ihnen sonst noch wichtig ist im Leben.

Wandern, Pilgern, Jakobsweg, Innsbruck, Tirol, Bloggen, Vorbild
unmenschlich

Früher war da mehr Lametta!

Gehen. Ein Schritt nach dem anderen. Tagelang. Wochenlang. Monatelang. Aus Schritten werden Kilometer, Hundert, Zweihundert. Immer weiter. Noch ein Schritt.
Chemie Bernhard Tschulnigg blind Chemiebaukasten
unmenschlich

Durch Begreifen sehen lernen

Bernhard: Pragmatiker, Reisender, Schwertkämpfer, Feuerwerksbauer, bakkalaureierter Chemiker – und seit Geburt an blind. Im Gespräch mit unhappy us erzählt der
Umwelt, Leben, Menschen, Müll, aufräumen, SUperhelden, Berlin, Innsbruck
unmenschlich

Ein stinknormaler Superheld

Es ist bereits später Abend als in Rathenow bei Berlin und Innsbruck die Laptops angeschmissen werden. Skype funktioniert nicht, Facebook
1 2